Die RTK-Module und ihre technischen Daten [zurück]

Hella Rundum-Tonkombination RTK 6-SL



Technische Daten
KL-ER (bzw. KL-DC)
mit Doppelriemenantrieb und
hochglanzbedampftem Reflektor
Reflektor-Gruppe
Motor 12 V
Motor 24 V
9DX 858 830-001
9MN 895 039-021
9MN 895 039-031
Nennspannung
12 V
24 V
Betriebsspannungsbereich
10,0 - 15,0 V
20,0 - 30,0 V
Stromaufnahme
5,0 A (UN)
3,0 A (UN)
Glühlampe
H1 (12 V/55 W)
H1 (24 V/70 W)
Lichtaustritt
110 mm Ø
Lichtwerte (mit blauer Lichthaube)
120 cd (UN 0°)
Typprüfzeichen (mit blauer Lichthaube)
~~ K 18668
Das Drehspiegelleuchtenmodul KL-ER wird durch einen DC-Motor in Verbindung mit einem Doppelriemen angetrieben. Es verfügt außerdem über eine Rotationskontrolle, welche durch einen Reed-Kontakt gewährleistet wird. Der Parabolreflektor ist hochglanzbedampft, um höchstmögliche Lichtwerte zu erreichen.

Diese Module zeichnen sich durch eine besondere Wartungsfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit aus, bieten dafür aber nur etwa 1/3 der Lichtstärke im Vergleich zu KL-XR-Modulen.
Sie wurden baugleich auch in den letzten Modellen der Hella RTK 4-SL verbaut.

Technische Daten
Lautsprecher-Modul
LSP-V
9MM 860 760-001
Betriebsspannung
14,4 V
28,8 V
Stromaufnahme
ca. 5,5 A (UN=12 V)
ca. 3,0 A (UN=24 V)
Leistung
70 W
70 W
Stadt- und Landsignal
DIN 14610
ISO 7640
Stadtsignal
432 Hz (tiefer Ton)
576 Hz (hoher Ton)
Landsignal
363 Hz (tiefer Ton)
484 Hz (hoher Ton)
Klangfolge
tief / hoch / tief / hoch
(4 x 750 ms)
Typprüfzeichen
~~ M 25024
Der LSP-V (Lautsprecher, vorn) ist ein aus Kunststoff gefertigter Druckkammerlautsprecher mit 70 Watt Leistung. Er kann sowohl mit 12 Volt, als auch 24 Volt Spannung betrieben werden. In der Hella RTK 6-SL wird er in Fahrtrichtung montiert und ist genereller Bestandteil der Grundausstattung.

Technische Daten
Lautsprecher-Modul
LSP-H, Typ 1
LSP-H, Typ 2
9MM 861 151-011
9MM 862 206-011
Betriebsspannung
14,4 V
28,8 V
Stromaufnahme
ca. 2,5 A (UN=12 V)
ca. 1,5 A (UN=24 V)
Leistung
35 W
35 W
Stadt- und Landsignal
DIN 14610
ISO 7640
Stadtsignal
432 Hz (tiefer Ton)
576 Hz (hoher Ton)
Landsignal
363 Hz (tiefer Ton)
484 Hz (hoher Ton)
Klangfolge
tief / hoch / tief / hoch
(4 x 750 ms)
Typprüfzeichen
~~ M 25024
Der LSP-H (Lautsprecher, hinten) ist ein aus Kunststoff und Aluminium gefertigter Lautsprecher mit 35 Watt Leistung. Er kann sowohl mit 12 Volt, als auch 24 Volt Spannung betrieben werden. In der RTK 6-SL wird er entgegen der Fahrtrichtung montiert und ist als optionale Ausstattung erhältlich.

(Das Foto zeigt den LSP-H vom Typ 1!)

Technische Daten
Blitzkennleuchten-Modul
KL-XR, 12 V
KL-XR, 24 V
2RL 860 880-001
2RL 860 880-011
Nennspannung
12 V
24 V
Betriebsspannungsbereich
9,0 - 16,0 V
18,0 - 32,0 V
Stromaufnahme
4,7 A (UN)
2,3 A (UN)
Blitzröhre
2x Stabblitzröhre
100 mm (Xenon)
2x Stabblitzröhre
100 mm (Xenon)
Lichtaustritt
2x (100 mm x 100 mm)
Lichtwerte (mit blauer Lichthaube)
> 350 cd (0°/Achse)
Typprüfzeichen (mit blauer Lichthaube)
~~ K 18669
Die Blitzkennleuchte KL-XR verfügt über speziell entwickelte Rinnenparabolreflektoren, die in Verbindung mit den zwei XENON-Stabblitzröhren eine außergewöhnlich hohe Lichtleistung erzielen. Die Blitzkennleuchten sind relativ langlebig, sollte aber doch einmal eine Störung vorliegen, ist die Fehlerbehebung meist nur durch Austausch zu gewährleisten. Laut der Hella KGaA Heuck & Co. liegt in diesen Fällen aber generell ein Garantiefall vor.

Technische Daten
Blitzscheinwerfer-Modul
BS-X, für Blende ohne Lochausschnitt
BS-X, für Blende mit Lochausschnitt


1XB 860 830-001
1XB 860 830-011
Nennspannung
12 V
Betriebsspannungsbereich
9,0 - 16,0 V
Stromaufnahme
1,5 A
Blitzröhre
Stabblitzröhre 25 mm (Xenon, gesockelt)
Lichtaustritt
125 mm Ĝ
Lichtwerte (mit blauer Lichtscheibe)
> 2.000 cd (nach TA 13 a StVZO)
= 0° Sichthöhe
Typprüfzeichen (mit blauer Lichthaube)
~~ K 18670
Der Blitzscheinwerfer BS-X ist die optimale Unterstützung für schnellfahrende Einsatzfahrzeuge. Mit ihm ausgerüstete Einsatzfahrzeuge sind durch seine weitreichenden Signale früh erkennbar. Bei diesem Blitzer ist die Stabblitzröhre austauschbar.

Technische Daten
Anhaltesignalgeber (ASG-GL)
ASG-GL, STOP POLIZEI, real
ASG-GL, BITTE FOLGEN, real
ASG-GL, STOP POLIZEI, spiegel
ASG-GL, NOTARZT / NOTARZT


2XD 860 910-001
2XD 860 910-011
2XD 860 910-021
2XD 860 910-031
Nennspannung
12 V
Betriebsspannungsbereich
10,0 - 15,0 V
Stromaufnahme
~ 3,6 A
Glühlampen
2x 12 V/21 W (pro Wort)
Lichtstärke
(horizontal/vertikal 0°)
6 cd
Beim Anhaltesignalgeber in Glühlampentechnik kann nur der betroffene Verkehrsteilnehmer die entsprechende Aufforderung lesen. Verantwortlich hierfür sind spezielle, in der Streuscheibe eingebaute Lamellengitter. Diese sind im ASG-GL "NOTARZT" natülich nicht vorhanden, da es sich dabei nicht um ein ASG im klassischen Sinne, sondern eher um einen Infogeber handelt.

Technische Daten
Anhaltesignalgeber (ASG-LED[-W])
ASG-LED, STOP POLIZEI, spiegel
ASG-LED, STOP POLIZEI / BITTE FOLGEN, real


2XD 860 618-001
2XD 860 618-011
Nennspannung
12 V
Betriebsspannungsbereich
9,0 - 16,0 V
Stromaufnahme
~ 1,0 A
Ruhestromaufnahme
≤ 0,1 mA
Lichtstärke pro LED (rot)
1.000 mcd (Tagschaltung)
30 mcd (Nachtschaltung)
Beim Anhaltesignalgeber in LED-Technik ermöglichen die Leuchtdioden mit der Tag-/Nachtschaltung eine den Umweltbedingungen angepasste Lesbarkeit. Die Taktzeit der Wechselschrift beträgt 1500 ms. Das ASG-LED 2XD 860 618-001 verfügt über 117 LEDs, das ASG-LED 2XD 860 618-011 verfügt über 153 LEDs.

Technische Daten
Anhaltesignalgeber (ASG-LED-Matrix)
ASG-LED-Matrix
ASG-LED-Matrix, Rumänien
ASG-LED-Matrix, Bundesamt für Güterverkehr (BAG)


2XD 860 618-021
2XD 860 618-031
2XD 860 618-041
Nennspannung
12 V
Betriebsspannungsbereich
9,0 - 16,0 V
Stromaufnahme
~ 2,0 A
Ruhestromaufnahme
≤ 0,1 mA
Lichtstärke pro LED (rot)
1.000 mcd (Tagschaltung)
30 mcd (Nachtschaltung)
Auch beim Anhaltesignalgeber in LED-Technik mit Vollmatrixdisplay ermöglichen die Leuchtdioden mit der Tag-/Nachtschaltung eine den Umweltbedingungen angepasste Lesbarkeit. Die Taktzeit der Wechselschrift bei zwei Schriftzügen beträgt 1500 ms, bei einem Schriftzug oder Pfeilen 1500 ms an und 750 ms aus. Das ASG-LED-Matrix hat 280 LEDs (7 x 40 Stück).
Es gibt drei Ausführungen des ASG-LED-Matrix, die pro Programm bis zu 16 Aufforderungen bzw. Informationen in Real- und ggf. in Spiegelschrift anzeigen können. Die Standartversion (2XD 860 618-021) ist für die ersten 14 Sprachcodierungen (00 bis 13) der Bedieneinheit BE nutzbar. Die rumänische Version (2XD 860 618-031) kann die drei rumänischen BE-Sprachcodierungen (16 bis 18) wiedergeben. Die neueste Version (2XD 860 618-041) ist eine Kundenanfertigung für das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) und kann sowohl über das Programm 14, als auch über separate Taster angesteuert werden. Bei der BAG-Version können drei Texte (LKW-KONTROLLE, MAUT-KONTROLLE und BITTE FOLGEN) angezeigt, sowie ein MATRIX-TEST durchgeführt werden.